Posts Tagged 'Freie Fotos'

Sendung mit dem Frosch: Fingerabdrücke kopieren

Und heute zeigen wir Euch, wie man einfachsten Hausmitteln einen Fingerabdruck so nachbilden kann, dass ihn wie in diesem Fall auch kapazitativ arbeitende Sensoren fälschlicherweise als Original erkennen.

Das Video gibts auch als bebilderte Anleitung (MPEG-1-Datei des Videos, 2 Min, 30 MB). Das Material ist honorarfrei auch kommerziell unter der Quellangabe “CCC” abdruckbar. Das Video gibts in fernsehtauglicher Betacam-Qualität bei Frank Rosengart.

Als die Einführung von Fingerabdrücken und biometrischen Gesichtsbildern in Ausweise absehbar wurde, machten sich Menschen im Umfeld des CCC ran rauszufinden, wie man die Dinger eigentlich gut fälschen kann. Mitlerweile liegen auch Erkenntnisse über geeignete Verfahren für kapazitative, optische und thermische Sensoren vor.

Maskenbildnerisch fehlte uns bislang allerdings das Geschick. Kennt sich da wer aus?

Ich habe mit der ganzen Erforschung dieser Methode nix am Hut gehabt, setzte ihn mir aber gern auf, da nicht alle Nerds sich so gerne prominent auf YouTube stellen wollen.

Danach haben wir diese Dreharbeiten mit unterschiedlicher Besetzung noch vor privaten, öffentlich-rechtlichen uns ausländischen Fernsehteams immer wieder gemacht. Jede Redaktion will ja ihre eigenen Aufnahmen, trotz amtlicher Qualität.


Guten Tag!

Hier ist das Blog vom Wetterfrosch am Entstehen. Gerade fängt er an in Hamburg Flosse zu fassen und rekunstruiert hier seine jüngste Vergangenheit. Viel Spaß!

Wettermeldungen

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

August 2014
M D M D F S S
« Jun    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.