DRM: Stellungnahme zu online Inhalten im EU-Binnenmarkt

Im Namen des Fachforums Kultur und Medien der Grünen Jugend habe ich am Freitag bei der EU-Kommission eine Stellungnahme (PDF) zu einer Konsultation über DRM-Systeme eingereicht.

Julia hat dieses Papier bereits gebloggt – es würde mich sehr freuen, wenn es jemand mal liest und kommentiert!

Habs schon so allein geschrieben, niemand hatte beim Schreiben eine Meinung dazu abgegeben und ich tu das auch noch im Namen anderer Menschen … ich will doch kein Politiker werden.

Dank an Mr.moon, welcher auf der entsprechenden Wikiseite (jaja, ein transparenter Entwicklungsprozess!) ein paar sprachliche Fehler korrigierte :)

1 Response to “DRM: Stellungnahme zu online Inhalten im EU-Binnenmarkt”


  1. 1 matthiasr 6. März 2008 um 21:17

    Lob, uneingeschränkt! Für’s Papier und für’s Schreiben!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Guten Tag!

Hier ist das Blog vom Wetterfrosch am Entstehen. Gerade fängt er an in Hamburg Flosse zu fassen und rekunstruiert hier seine jüngste Vergangenheit. Viel Spaß!

Wettermeldungen

März 2008
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

%d Bloggern gefällt das: